2. Advent – fillibegs Verlosung

Während ich hiermit das zweite Türchen für euch öffne, weht draußen ein bemerkenswerter Schneesturm ums Haus. Solche Massen an Schnee habe ich hier lange nicht mehr gesehen. Es wird also Zeit, sich gut einzupacken, um draußen der Kälte zu trotzen.

Die Gewinner vom 1. Advent

Und auch die vielen Teilnehmer der ersten Verlosung vom 1. Advent haben sich ganz offensichtlich schon viele Male auf dem Golfplatz schwierigen Wetterbedingungen gegenüber gesehen. Die geschilderten Erlebnisse sind teilweise sehr extrem, aber entscheidend für die Verlosung war natürlich der Zufallsgenerator. Folgende drei Gewinner können sich über je ein Dutzend Poseidon-Bälle von Foreace freuen.

Susi

„Bin Schönwettergolferin. Leider hat man es nicht immer im Griff, aber der eine oder andere Platzregen hat mich auch schon erwischt. Einmal war ich so nass, das es anschließend bei jedem Schritt in meinen Schuhen geschwappt hat.“

Ullmann

„2 Tage Clubmeisterschaft im strömenden Regen, das war hardcore.
Diesen Ball würde ich gerne probieren.“

Christian Lue

„Ich trotzte dem Sturm,
Ich trotzte der Kälte,
Ich trotzte dem Schnee,
Ich trotzte der Schelte.

Ich trotzte der Hitze,
Und wilden Tieren,
Bei Blitz und Donner,
Gab es nichts zu verlieren.

Es gibt nur eines,
Das mich niederringt,
Ein paar werden es kennen:
Ein nicht schlafendes Kind.“

Herzlichen Glückwunsch. Alle drei Gewinner wurden soeben auch per Mail bzw. Facebook-Nachricht informiert.

Die neue Verlosung vom 2. Advent

Schützen und einpacken – das sind auch gute Stichworte für die Preise, die auf drei neue Gewinner warten. Die junge Marke fillibegs hat sich auf die Fahne geschrieben hochwertige Schlägerhauben für Golfer zu entwickeln. Die fillibegs Headcover sind keine bunten Tiere oder lustige Gesichter, sondern edle Schlägerhauben in Deutschland hergestellt, aus original schottischen Kilt-Stoffen und englischem Tweed. Quasi aus dem Ursprungsland des Golf. Damit werden die kostbaren Schläger auf bei schlechten Wetterungsbedingungen schön verpackt, vor Kratzern geschützt und klackern nicht nervig aneinander.

Den gesamten Bericht über die fillibegs-Schlägerhauben könnt ihr in einem Beitrag vom letzten Jahr lesen.

fillibegs stellt drei Schlägerhauben zur Verfügung, so dass sich drei Gewinner jeweils über eine Schlägerhaube im Wert von ca. 54€ bis 74€ freuen – je nach Variante.

Es stehen viele verschiedene Farben und 9 verschiedene Ausführungen zur Wahl. Dazu guckt euch euch am besten auf der fillibegs-Homepage um.

IMG_4928

Wie kann ich teilnehmen?

Insgesamt werden drei fillibegs Headcover verlost. Jeder Gewinner oder jede Gewinnerin kann seine gewünschte Variante und Farbe frei wählen. Es gibt Schlägerhauben für Driver, Hölzer und Hybride sowie – ganz frisch im Sortiment: Schlägerhauben für Putter.

Die Verlosung läuft von heute bis nächsten Samstag, den 16.12.2017 um 23:59. Die drei glücklichen Gewinner werden dann am 3. Advent zusammen mit der nächsten Adventsverlosung bekanntgegeben.

Ihr müsst schreiben, welchen Variante und Farbe euch am besten gefällt.

Du musst dazu nur hier im Blog oder unter dem dazugehörigen Facebookbeitrag kommentieren – wenn du sowohl im Blog als auch auf Facebook kommentierst, verdoppelst du sogar deine Gewinnchance.

Alle Kommentare werden gesammelt und die Gewinner dann per Zufallsgenerator gezogen. Die Gewinner werden per Mail oder Facebook-PN informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Ich wünsche allen Lesern viel Glück bei der Verlosung und einen besinnlichen zweiten Advent.

 

Leo.Soulgolfer

Seit 2013 dem Golfsport verfallen, ohne Aussicht auf Besserung. :) 85er Baujahr mit Faible für Fotografie, gutem Essen, Reisen... Hauptberuflich im Marketing in der Fotobranche. :)

Das könnte Dich auch interessieren...

17 Antworten

  1. H. Liefkes sagt:

    Oh, da fällt die Auswahl schwer !
    Am Ende entscheide ich mich für klassisch: Tweed black & white, wobei ich am liebsten das Wertsachentäschchen hätte…
    Wenn Headcover Bedingung ist, würde ich mich für den Putter Cover entscheiden, bei dem Schnee draussen wird sich der Putter sicher freuen 😉

  2. Angela sagt:

    Clan Cunningham finde ich cool!

  3. Ullmann sagt:

    Putter caledonia super schön

  4. Manuel Rentenberger sagt:

    Clan Lindsay ancient, Driver Headcover wäre fein

  5. Ulf Weber sagt:

    Putter Headcover in Clan Menzies navy

  6. Mathias sagt:

    Ich würde mich für Blackwatch als Flat Top Driverhaube entscheiden. Dieses Muster stellt die Farben der Black Watch des Royal Regiment of Scotland dar und hat somit eine interessante Geschichte 😉

  7. Ulrich Bonnet sagt:

    Ganz klar: Clan MacKenzie, ancient. Leider gibt es „Flower of Scotland“ nach wie vor nicht im Sortiment, daher muss ich eben „ausweichen“.

  8. Christoph Hosenfeld sagt:

    Clan MacKenzies, ancient, Double top ist toll!;-)
    Am ehesten fürs Fairway Holz, wäre aber über alle Varianten glücklich.

  9. Jutta Lütticke sagt:

    Mir gefällt Cornish National am Besten! Mein Putter ist ein Mallet-Putter!

  10. Ingrid Bonn sagt:

    Alle Muster sind sehr schön.
    Ich freue mich wenn ich gewinne. Schwarz/Weiß fände ich gut.

  11. Ingrid Bonn sagt:

    Schwarz/Weiß fände ich super.
    Vielleicht klappt es ja.

  12. Ingrid Bonn sagt:

    Ich freue mich über jede Farbe

  13. Ingrid Bonn sagt:

    Tweet Black &White.

  14. Katrin Gisler sagt:

    Double Top für meinen Driver in Muster Scottish Heather – das wäre ein grossartiges Weihnachtsgeschenk!

  15. Derk sagt:

    Clan Forbes für meinen Driver (Double Top)

  16. Konstanze sagt:

    Für meinen Driver ein fesches Mützchen im „Cornish National“ Design wäre richtig klasse! 🙂

  17. Olaf sagt:

    Für meinen Driver ein Double Top im Design „Clan Cunningham“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitsabfrage *

*